Das Symbol der Sonne und des Lichtes ist mit dem Autor schon seit Geburt verbunden. Er wurde an dem Tag geboren, wenn sich die Sonne auf ihre längste Tageswanderung in dem Jahr ausgibt. Dieses Tageslicht und der Sonnenschein haben die ersten Schritte des kleinen Kindes beleuchtet, dem das Schicksal eine Fähigkeit des empfindsamen Wahrnehmung der Welt beschert hat. Die zarte Jugend hat der Autor in wunderschőner Umgebung der Gebirge Strážovské vrchy erlebt, in lebendiger Natur, die in seiner Seele unverwischbare Spuren hinterlassen hat. Schon in der Schule hat ihn die Kunst, das Zeichen und Schreiben angezogen. Seine ersten Pinselstriche oder Lehmformen hat er in den Stunden der bildenden Kűnste in damaliger Volksschule ausprobiert. Trotz den kűnstlerischen

Anlagen des Autors hat sein Studium ganz andere Richtung genommen und die Zeit des Heranwachsens hat er auf der Militäroberschule erlebt. Die űberdurchschnittliche Finanzvorteile haben ihn aber nicht angebissen und er hat den Soldatenberuf hinterlassen. Nichts hat darauf hingedeutet, dass er zur Kunst und zu seinem kűnstlerischen Ausdruck noch zurűckkehrt. Der Bruch in seinem Leben ist mit dem Geburt seines ersten Sohnes gekommen. Er hat sein Porträt mit Bleistift gezeichnet. Das Porträt war so „lebendig“ und realistisch, dass es eine Lawine des Interesses erweckt hat und im Verlauf zehn Jahre hat der Autor hundrete Porträte v. a. von Kinder gezeichnet.

Er hat sich der Kunst neben seiner Arbeit und Familie gewidmet. Später sind zu dem zeichnerischen Ausdruck auch die Arbeiten aus Holz und anderen Naturmaterialen, Heilmineralen und Halbedelsteine hinzugekommen. Heutzutage lebt der Autor zusammen mit seiner Frau und zwei Sőhnen in Šelpice bei Trnava und er widmet sich professionell seinem eigenen kűnstlerischen Schaffen.

 

Die Weltwahrnehmung des Autors und sein Werk sind sehr sanfter Ausdruck von Inspirationen als Ergebnis seiner ganzen Lebenseinstellung. Es ist ein Streben nach der Suche der puren Menschheit, Philosophie der Wahrheit und des Sinns des menschlichen Lebens. Der Autor beműht sich in seinem Werk DAS sichtbar zu machen, was vor unseren Augen auf erstes Blick verbergen ist. Es geht also nicht nur darum, den Sachen eine Form zu geben. Der Autor geht hinter die Grenze der sichtbaren Welt und er strebt nach in seinen Werken die unsichtbare GEFÜHLSBOTSCHAFT zu űbermitteln, so das jedes sein Werk ein gewisser Sender der positiven Energie wäre, der nicht nur die Dingwelt eines Menschen beeinflusst, sondern der wirkt auch auf  seine psychische und geistige Welt. In seiner Bildung nutzt er eine intuitive Wahrnehmung der Inspirationen, die wie ein Schimmer hintereinander in seinen Bildern erscheinen. In seinen Werken stellt er originel und einzigartig hauptsächlich ätherische, inspirierende und Schutzwesen dar, wie die Engel sind. Eine Sonderkategorie seiner Schaffung bilden die GABEN fűr die SEELE,  wenn ein originales Werk fűr eine konkrete Person auf den Leib geschneidert ist.  Dass seine Werke die Menschensherzen mit Freude erfűllen, dafűr spricht auch eine enorme Interesse fűr seine Arbeit nicht nur in der Slowakei, sondern auch im Ausland. Seine Werke findet man in Privatsammlungen in Europa, Korea, in den USA oder in Australien. Außer seiner Schaffung beschäftigt er sich auch mit Abgeben eigener Kunst- und Lebenserfahrungen den Kindern in manchen Vorschul- und Schuleinrichtungen. Seit dem Jahr 2002 hat er mehrere gemeinsame, als auch Einzelausstellungen und Workshops in der ganzen Slowakei absolviert und auf den Wettbewerbsausstellungen  hat er einige Auszeichnungen und Ehrenpreise erhalten.

IVAN SLEZAK

ARTISTS GALLERY

 

Address

Novum Investments

CH - 4132 Muttenz

Schweiz 

 

Write us

info@novumbasel.com

Call us

+41 77 470  13 15

+41 78 740 14 43 

 

Follow us

  • Instagram - White Circle
  • Facebook - White Circle
  • White YouTube Icon

Design by Dagmar Bocakova 2018